Tourismusbeitrag in Sierksdorf

Tourismusbeitrag

In der Zeit vom 1. Mai bis 30. September jeden Jahres wird eine Übernachtungskurabgabe erhoben, die an den Tourismus-Service-Sierksdorf  zu entrichten ist und vom Gastgeber kassiert wird.

Sie beträgt € 1,30 in der Zeit vom 01.5. - 31.5. und 01.9. - 30.9. sowie € 2,60 vom  01.6. - 31.08. für jeden Erwachsenen. Dafür erhält der Gast von seinem Gastgeber die Ostseecard.

Kinder und Jugendliche im Alter von 4-17 Jahren erhalten die Karte auf Wunsch.

Die OstseeCard bzw. der Tourismusbeitrag zahlt sich für jeden aus. Die Herstellung und Anschaffung, Erweiterung, Unterhaltung und Verwaltung der zur Kur- und Erholungszwecken bereitgestellten öffentlichen Einrichtungen, die Pflege von Strand und Anlagen, der Rettungs- und Sicherheitsdienst am Badestrand, die Dienste des Tourismus-Service Sierksdorf sowie der Tourismus-Agentur Lübecker Bucht und das Veranstaltungsprogramm für Groß und Klein, verursache enorme Kosten.

Weitere Informationen  erhalten Sie im Tourismus-Service Sierksdorf, den örtlichen Büros der Tourismus-Agentur Lübecker Bucht sowie unter www.ostseecard.de.

Die gesamte "Satzung über die Erhebung einer Kurabgabe in der Gemeinde Sierksdorf" können Sie auf der Website des Amtes Ostholstein-Mitte einsehen.

ADRESSE

Waldwinkel 20, 23730 Sierksdorf

TELEFON

+49 4563 8270

E-MAIL

neils.sierksdorf @ gmail.com
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.